RUND UM IHREN HUND

Mobile Hundeschule / Problemhunde, Physiotherapie, Fotoshootings

AGB . . . "Spielregeln" für unsere Zusammenarbeit

1. Die Nachweise über eine Tollwutimpfung innerhalb der letzten 3 Jahre sowie eine bestehende Hundehaftpflichtversicherung sind unbedingt vorzulegen.

 

2. Trainingsorte können je nach Erfordernissen wechseln und werden vorher mit dem Kunden vereinbart.

 

3. Die Absage oder Verschiebung eines Termins muss mindestens 24 Stunden vorher durch den Kunden erfolgen. Erfolgt dies nicht oder später, wird die Unterrichtsstunde in voller Höhe in Rechnung gestellt. Jost Wunner behält sich vor, aus persönlichen und wetterbedingten Gründen oder bei physiotherapeutischen Notfällen anderer Hunde, den Termin abzusagen.

 

4. Eine Erfolgsgarantie kann nicht gegeben werden, da der Erfolg von vielen unterschiedlichen Faktoren abhängt.

 

5. Der/die Teilnehmer/in haftet für die von ihm/ihr und seinem/ihrem Hund verursachten Schäden.

 

6. Kinder unter 16 Jahren können nur in Begleitung ihrer Erziehungsberechtigten am Training teilnehmen.

 

7. Jost Wunnerübernimmt keine Haftung für Sach-, Personen- und/oder Vermögensschäden, die durch die Anwendung der gezeigten Übungen entstehen, sowie für Schäden/Verletzungen, die durch den Hunde entstehen.

 

8. Das Training erfolgt auf eigenes Risiko.

 

9. Sollten einzelne Klauseln der Geschäftsbedingungen rechtsunwirksam sein, so bleiben die restlichen Bestandteile der Geschäftsbedingungen hiervon unberührt.

 

10. Bei der ermittlung der Preise folgen Sie bitte dem Link auf meiner Homepage, der sich im Menü auf der linken Seite befindet.

 

11. Gerichtsstand: Lippstadt



Seitenanfang / Navigation